“Nachteule unterwegs” bei Tanz in den Mai !!!

Der 1. Mai ist wieder da!!! Wir feiern ihn wieder und ich war natürlich für euch live dabei. Der gesetzliche Feiertag ist in Deutschland fest verankert.

Die Nacht vom 30. April zum 1. Mai wurde über Jahrhunderte als Walpurgisnacht begangen. Dieser Brauch lebt heute im “Tanz in den Mai” fort, mit dem der Anbruch der warmen Jahreszeit gefeiert wird.

In vielen Orten wird zum 1. Mai nach altem Brauch ein möglichst bunt geschmückter Maibaum aufgestellt. Es gilt, im Wettbewerb um den größten und schönsten Maibaum mit den umliegenden Gemeinden zu bestehen.

Die Maibäume sollen jeweils von den anderen Dörfern gestohlen werden und von ihren Besitzern verteidigt werden. Nach dem ungeschriebenen Gesetz der Tradition muss ein Dorf, deren Baum gestohlen worden ist, ihn von den Dieben um eine gehörige Menge Bieres auslösen.

In manchen Gegenden sind noch dazu private Maibäume üblich, die von jungen Männern am Haus ihrer Freundin bzw. Angebeteten angebracht werden. Dabei handelt es sich vornehmlich um junge Birken. Im Schaltjahr sind dann die Frauen angehalten, ihrem Liebsten einen Maibaum zu stellen.

Ich, Nachteule, war in der Nacht zum 1. Mai unterwegs. Ich hatte viel Spaß, habe viele neue Leute kennengelernt und sah auch wie Mai-Bäume aufgestellt wurden. Schaut euch hierzu die kommenden Fotos an, die ich von mir eingefangen habe.

[b]Nachteule und die Mai-Bäume[/b]

[u]1. Bild:[/u]
[url=http://www.myimg.de/?img=Nachteule1e732a.jpg][img]http://img13.myimg.de/Nachteule1e732a_thumb.jpg[/img][/url]

[u]2. Bild:[/u]
[url=http://www.myimg.de/?img=Nachteule215b92.jpg][img]http://img13.myimg.de/Nachteule215b92_thumb.jpg[/img][/url]

[u]3. Bild:[/u]
[url=http://www.myimg.de/?img=Nachteule396509.jpg][img]http://img13.myimg.de/Nachteule396509_thumb.jpg[/img][/url]

[b]Nachteule und das Festzelt[/b]

[u]1. Bild:[/u]
[url=http://www.myimg.de/?img=Festzeltd60e6.jpg][img]http://img13.myimg.de/Festzeltd60e6_thumb.jpg[/img][/url]