Die Sims 3 steht in den Startlöchern!

Nachdem Die Sims ein riesiger Erfolg wurde, wurden sehr viele Addons raus gebracht und nach ungewöhnlich langer Zeit natürlich auch ein Die Sims 2, dem ging es ähnlich, eine extrem hohe Anzahl von Erweiterungen erschienen. Jetzt ist erst mal Schluss mit der Addon Flut, denn Die Sims 3 wird bald erscheinen.

Die Sims 3 ist wie die Sims 2 und dann doch wieder nicht. Die Grafik vom dritten Teil der Serie ist deutlich hübscher und lässt feinere Details zu als noch der Vorgänger. Aber die größte und auch beste Neuerung ist, dass die Häuser jetzt nicht mehr am Ende des bebaubaren Gebietes Enden, sondern nun die ganze Siedlung ständig begehbar und erreichbar sein soll. Dass heißt, euer Haus steht nach wie vor auf dem Bebaubaren Gebiet, aber wenn ihr weiter guckt seht ihr neben euren Grundstück bereits das Nachbarhaus und daneben das nächste Haus usw. Was das für einen Hardwarehunger mit sich bringt bleibt abzuwarten, allerdings dürfte dieser deutlich über dem schon hohen in Die Sims 2 liegen.

Eine weitere gute Idee der Entwickler ist es, dass ihr de Möbel nicht mehr nur gerade sondern nun auch endlich Diagonal aufstellen könnt, so sind auch diagonale Wände endlich nicht mehr nur nervige Störenfriede, sondern sorgen für abwechslungsreiches Gestalten. Außerdem könnt ihr die Farben und das Design einzelner Möbelstücke frei gestalten, genauso wie bei den Klamotten. Vorbei sind die Zeiten wo man seine Böden und Tapeten auf die Möbel abstimmen musste, jetzt kann man es umgekehrt machen.

Die Sims 3 soll am 04.06.2009 erscheinen und macht einen super Eindruck, einzige Sorge sind die Hardwareanforderungen. Wir wagen an dieser Stelle eine sehr wahrscheinliche Prognose, für Die Sims 3 werden Addons erscheinen.

Hier ein kleiner wenn auch nicht viel sagender Trailer:

YouTube: Klick