Minecraft Update auf Version 1.4.2 steht zum Download bereit

Die neue Minecraft Version bietet viel neues, alles aufzulisten wäre an dieser Stelle viel zu viel, darum konzentrieren wir uns nur auf ein paar Beispiele.

Neben verschiedenen neuen Gegnerarten und Bossmonstern, können nun Dorfbewohner von Zombies befallen werden. Außerdem gibt es einen Segen für alle Slimesammler, Slimes spawnen nun nachts in Sumpfbiomen.

Neben neuen Mobs gibt es auch diverse neue Blöcke, wie z. B. den Amboss, der es einem erlaubt Gegenstände zu reparieren und umzubenennen, Steinmauern, Bilderrahmen und Blumentöpfe. Mit den Signalfeuerblöcken können auf bestimmte Gebiete Buffs verteilt werden und mit Kommandoblöcken können sogar Blöcke programmiert werden.

Wir könnten hier noch endlos viele Änderungen anführen, wie z. B. die Karottenrute, die neuen Sounds, editierbare Spawner und die Nethersterne. Am besten findet ihr es einfach selber in Version 1.4.2 heraus. Viel Spaß!