Nexplay Live TV Games Check 7 – Pure

System und ich (Nachteule) luden zur zweiten Live-Streaming-Show im Internet ein. “Die Ultimative Lange Zockernacht” fand am Freitag, den 14.05.2010 von 20:00 bis 03:00 Uhr morgens im Stream auf dem Streaming Video Live Broadcaster Justin.tv statt. Es wurden die New Games und Most Played Games der Playstation 3 vorgestellt. Unter anderem Batman: Arkham Asylum, Uncharted 2, God of War 3 und weitere. Dabei konnten die Besucher der Seite Justin.tv uns live im Channel schreiben und sich Spiele wünschen, die aktuell auf dem Markt sind oder auch schon länger auf dem Markt zu haben sind. Dank der kleinen Sammlung von Nachteule stellte dies kein Problem dar. Desweiteren konnte man mit uns Spiele, die über einen Online-Mehrspieler-Modus verfügten, spielen. So hatten wir und die Zuschauer viel Spaß.

Ein Spiel, was wir an diesem Abend vorstellten, war “Pure”. Ein geniales Rennspiel mit Quad-Rädern, unglaublichen Stunts und jeder Menge Dreck, so kann man es kurz zusammenfassen. Jedes Jahr treffen sich die besten Rennfahrer der Welt, um bei der Pure World Tour gegeneinander anzutreten.

Das ist eure Chance, Stadion- gegen Querfeldein-Rennen einzutauschen. Sie rasen über das unwegsamste Gelände, das man sich vorstellen kann, fahren unglaublich hohe Gipfel hinauf und vollführen atemberaubend hohe Sprünge.

“Pure” ist nicht nur ein Geländerennspiel, sondern vielmehr ein Extremsportspiel. Der Spieler verbringt 60 Prozent seiner Zeit beim Ausführen von Tricks in der Luft. Es dreht sich alles um Geschwindigkeit, die Zeit, die man in der Luft ist, und die verrückten Tricks, die man abziehen kann.

Am Anfang habt ihr magere zwei Strecken zur Auswahl, und ein ATV steht auch noch nicht in der Garage. Da ihr natürlich auf mehr aus seid, solltet ihr unbedingt den »Welttournee«-Modus starten. Der umfasst zehn Veranstaltungen mit je vier bis sieben Events, die es nacheinander zu meistern gilt. Mal bestreitet ihr dabei ein normales Rennen, dann wieder einen der Sprint- oder Freestyle-Kurse.

Am Ende jedes der insgesamt 50 Rennevents werdet ihr mit neuen Strecken, Fahrern, Quads und Bauteilen belohnt, so dass ihr schon nach kurzer Zeit auch im Einzelrennen eine ordentliche Auswahl an Kursen zur Verfügung habt.

Ich fuhr durch dieses Gelände und musste schon fast wegen Höhenangst das Spiel absagen. Aber hier trifft genialer Fun auf kreative Kontrolle und ich kann nur sagen: Disney bringt mehr davon.

Zum Schluss gibt es nur zu sagen, wir freuen uns auf eine nächste lange Zockernacht mit euch. Die Nächste kommt bestimmt. Also lasst euch überraschen, was auf euch noch zu kommt. Aber hier jetzt noch mal schnell unsere Bewertungsbox zu diesem Spiel.

WERTUNG: Grafik: 85%, Sound: 85%, Steuerung: 85%, Balance: 80%, Spielspass: 80%, Mehrspieler: 50%, Gesamtwertung: 78%.