Nexplay Live TV Games Check 4 –Sonic & SEGA All-Stars Racing

System und ich (Nachteule) luden zur ersten Live-Streaming-Show im Internet ein. “Die Ultimative Lange Zockernacht” fand am Freitag, den 16.04.2010 von 21:00 bis 04:00 Uhr morgens im Stream auf dem Streaming Video Live Broadcaster Justin.tv statt. Es wurden die New Games und Most Played Games der Nintendo Wii vorgestellt. Unter anderem New Super Mario Brothers Wii, Bloom Box, Mario Kart Wii und weitere. Dabei konnten die Besucher der Seite Justin.tv uns live im Channel schreiben und sich Spiele wünschen, die aktuell auf dem Markt sind oder auch schon länger auf dem Markt zu haben sind. Dank der großen Sammlung von System stellte dies kein Problem dar. Desweiteren konnte man mit uns Spiele, die über einen Online-Mehrspieler-Modus verfügten, spielen. So hatten wir und die Zuschauer sehr viel Spaß.

Das vierte Spiel, was wir an diesem Abend vorstellten, war Sonic & SEGA All-Stars Racing. Die Charakter- und Streckenauswahl aus dem Spiel Sonic & SEGA All-Stars Racing ist eine bunte Mischung von bekannten Sega-Charakteren. Von Sonic, Tails über Dr. Robotnik, umfasst die Riege auch Äffchen Aiai aus Super Monkey Ball, B.D. Joe aus Crazy Taxi oder Billy Hatcher.

Es gibt insgesamt 24 Kurse, bestehend aus abgedrehten Looping-Kursen aus den Sonic-Spielen, die Stadt Tokyo-To aus Jet Set Radio Future, eine lauschige Schneeburg aus Billy Hatcher oder die gut und berüchtigte Samba de Amigo-Strecke. Die Streckenauswahl ist somit sehr sehr vielseitig und macht vor allem viel Spaß.

Die Bedienung ist sehr einfach gehalten; viel mehr als Gas geben und zu lenken, brauch man nicht. Um den Sieg zu erringen, gilt es durch geschicktes Driften einen Turbo aufzuladen und natürlich durch die Spielerfahrung der Kurse. Gegenstände wie Powerups oder andere einsammelbare Mittel machen natürlich den Gegnern das Leben schwer.

System und ich konnten euch an diesem Abend einen Einblick in das Spiel gewähren. System nahm Billy Hatcher und ich nahm Shadow. Auf der Sonic-Strecke und Samba de Amigo-Strecke lieferten wir uns einen Kampf. Aber es fiel unentschieden aus, da jeder eine Strecke gewann. Naja, beim nächsten Mal ist es hoffentlich offensichtlicher, wer der Bessere ist. Also wenn ihr wissen wollt, wie wir das Spiel bewertet haben, schaut auf die kommende und altbekannte Bewertungsbox.

Zum Schluss gibt es nur zu sagen, wir freuen uns auf eine nächste lange Zockernacht mit euch. Die Nächste kommt bestimmt. Also lasst euch überraschen, was auf euch noch zu kommt.

WERTUNG: Grafik: 80%, Sound: 85%, Steuerung: 85%, Balance: 85%, Spielspass: 90%, Mehrspieler: 90%, Gesamtwertung: 86%.