SONY entwickelt neue PSP: PSP Go!

Wie gestern, aufgrund eines scheinbar zu früh veröffentlichten Magazins, bekannt geworden ist, werkelt SONY bereits fleissig am Release des PSP 3000 nachfolgers: PSP Go!. Die neue Konsole soll dabei parallel zum “alten” Handheld existieren. Dies ist auch nötig, wenn man sich die wichtigsten Änderungen anschaut:

Die PHP Go! besitzt keinen UMD Schacht mehr für Kaufspiele. Das bedeutet: Spiele können ausschliesslich im PSP Shop online gekauft und heruntergeladen werden. Dafür wird die PSP Go! mit 16GB Speicher ausgerüchtet. Es ist davon auszugehen das eine SSD hierfür zum Einsatz kommt. der Bildschirm der PSP Go! soll grösser (3,8 Zoll) sein und die Konsole um rund 43% leichter. Dabei verbergen sich die Controller-Tasten unter dem verschiebbaren Display (Slider).

Ob diese Änderungen bei der Fangemeinde gut aufgenommen werden ist noch völlig offen, denn gerade der Wegfall des UMD Slots dürfte für einige Verwirrung sorgen. Wir denken, auf der diesjährigen E3 wird etwas mehr Licht ins Dunkel gebracht.