Pearl Abyss kündigt Pläne zum Eigen-Publishing von Black Desert Online im Westen an

Pearl Abyss kündigte an, dass das Unternehmen für Black Desert Online seit dem 25. Februar 2021 in Nordamerika und Europa wieder selbst als Publisher agiert. Dadurch übernimmt das Pearl Abyss die Dienstleistungen des langjährigen Publishing-Partners Kakao Games. Westliche Spieler können ihr Abenteuer fortsetzen, indem sie ihren Account übertragen und erhalten dafür noch fantastische Belohnungen, beispielsweise ein süßes Tier 4-Pet.

Black Desert konnte über fünf Jahre hinweg über zwei Billionen Dollar Umsatz erzielen und über 40 Millionen Spieler auf PC, Konsole und mobilen Plattformen begeistern. Die Unterstützung durch Kakao Games endete am 24. Februar, Abenteurer können schon seit dem 25. Februar um 12 Uhr wieder mit dem Spiel loslegen.