Seagate bringt 5-TByte-Festplatten mit SMR im Jahr 2014 raus

Seagate will dank Shingled-Magnetic-Recording kurz: SMR noch kommendes Jahr Festplatten mit 5 TByte Speicherkapazität anbieten, die als normale 3,5-Zoll-Laufwerk herhalten sollen. Leider werden aufgrund der hohen Datendichte voraussichtlich die Lese- und insbesondere die Schreibleistungen sinken. Noch mehr Datenplatz, wenn das nicht gute Nachrichten für uns sind, somit können wir noch mehr speichern oder irgendwelche Daten ablegen. Hoffentlich zum erschwinglichen Preis.