Regensburger Online-Rollenspiel Tibia wird 20 Jahre alt!

Wie der Spieleentwickler CipSoft heute mitteilt, ist am Wochenende das Online-Rollenspiel Tibia zwanzig Jahre alt geworden. Damit ist die Eigenentwicklung des Regensburger Unternehmens eines der ältesten aktiven Online-Rollenspiele der Welt. CipSoft begeht dieses denkwürdige Jubiläum mit allerlei Aktionen für die Spieler im In- und Ausland.

 

„Tibia ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte“, sagt Ulrich Schlott, einer der Geschäftsführer und Gründer von CipSoft. „Ich bin glücklich und dankbar, dass unser Studentenprojekt von 1997 sich mithilfe unseres tollen Teams und vor allem unserer engagierten Spieler zu einem MMO-Dauerbrenner entwickelt hat.“ Stephan Vogler, ebenfalls Geschäftsführer und Mitgründer, ergänzt: „Nach 20 Jahren gehen unserem Team die kreativen Ideen noch lange nicht aus. Ich bin überzeugt, dass Tibia auch in Zukunft Spieler aus aller Welt in seinen Bann ziehen wird.“