Angekündigt: Wii Vitality Sensor misst Puls und Atmung

Nintendo gibt nun erste Details zum neuen Equipment “Wii Vitality Sensor” bekannt. Das neue Zubehör für die Wii soll mit der Hand bzw. einem Finger des Spielers verbunden werden und damit Gesundheitsdaten an die Wii übermitteln. Diese Daten könnten dann das Trainingsprogramm diverser Fitness-Spiele beeinträchtigen bzw. deren Tempo bestimmen.

Neben dem Puls, soll das Gerät auch Rückschlüsse aus der Sauerstoffsättigung des Blutes ermitteln können, wie etwa die Atemfrequenz. Wie genau solche Werte sein dürften wird sich zeigen. Genauso die Frage nach der Akzeptanz eines solchen Tools. Auch ob das Tool während der Bewegung am Finger halten dürfte ist fraglich.

Ob Wii Vitality Sensor im Bundle z.B. mit WiiFit Plus veröffentlicht werden oder ab wann dieser separat zu kaufen ist steht noch nicht fest. Dieses Jahr ist jedoch nicht mehr zu erwarten.