Wall-E: Der Letzte räumt die Erde auf !!!

Pixar bringt den neuen Animationsfilm WALL-E raus, dabei geht es um die Träume eines futuristischen Müllmanns. Der Held ist ein kleiner Roboter, der von den Menschen zusammen mit vielen seiner Artgenossen auf der verschmutzen Erde zurückgelassen wurde, um sie wieder auf Vordermann zu bringen. Durch einen technischen Defekt bleibt aber nur ein einziger Roboter, eben WALL-E, funktionstüchtig. Er geht über 700 Jahre seiner Bestimmung nach, bis eines Tages ein Raumschiff auf der Erde landet. Mit an Bord ist eine hübsche Roboterdame EVE, in die sich der einsame WALL-E Hals über Kopf verliebt.

Ihr schlüpft als Spieler in die Rolle des mechanischen Müllmanns Wall-E. Ihr müßt nun den Müll wegbewegen und den Müll recyclen, wie sich das für einen Müllroboter gehört. Ihr steuert sowohl WALL-E als auch EVE in Welten voller Action und Abenteuer. WALL-E bietet euch insgesamt zehn verschiedene Welten mit Story, Charakteren und Schauplätzen des Films. Ebenfalls ist ein Multiplayer-Modus dabei.

Hersteller THQ bringt das Spiel zum Film auf allen gängigen Konsolen am 4. Juli raus. Um euch die Wartezeit ein bißchen zu verkürzen, hier ein kleiner Trailer.

YouTube: Klick