Exklusive PlayStation-Inhalte zu Hogwarts Legacy enthüllt

Im Rahmen der letzen State of Play hat Warner Bros. Games exklusive Inhalte für die PlayStation-Version von Hogwarts Legacy vorgestellt, das demnächst erscheinende Open-World-Actionrollenspiel von Avalanche Software. Fans, die das Spiel für PlayStation 4 oder PlayStation 5 vorbestellen, erhalten das Rezept für den Zaubertrank Felix Felicis. Der zusätzliche exklusive PlayStation-Inhalt, einschließlich des Kosmetiksets „Ladenbesitzer:in“, wird freigeschaltet, sobald die Quest „Heimgesuchter Laden in Hogsmeade“ und der dazugehörige Dungeon abgeschlossen werden. Spielerinnen und Spieler, die die Quest „Heimgesuchter Laden in Hogsmeade“ und den dazugehörigen Dungeon abschließen, erhalten exklusiven Zugriff auf ihren eigenen Laden in Hogsmeade, in dem sie Gegenstände und Ausrüstung zu günstigeren Konditionen als überall sonst im Spiel verkaufen können.

Zusätzlich wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der einen Einblick in die Quest „Heimgesuchter Laden in Hogsmeade“ gibt, ein unheimliches Mystery-Abenteuer rund um die Ladenbesitzerin Madam Mason aus Hogsmeade, das nur für PlayStation 5 und PlayStation 4 erhältlich sein wird.

Der internationale Trailer “The Haunted Hogsmeade Shop” von Hogwarts Legacy kann hier angesehen und geteilt werden.

Hogwarts Legacy erscheint am 10. Februar 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC. Das Erscheinungsdatum für Nintendo Switch wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.