Neuer Sci-Fi Shooter Synduality von Bandai Namco Entertainment angekündigt

Bandai Namco Europe kündigt Synduality an, welches Teil des kürzlich angekündigten transmedialen Sci-Fi-Franchise, entwickelt von Game Studio, ist. Synduality ist ein Sci-Fi Shooter und spielt in einer dystopischen, futuristischen Welt, in der Menschen und KI’s koexistieren und kooperieren müssen, um zu überleben. Das Spiel erscheint für PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC.

Den Trailer gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=zTpFq-Dvn_I

Synduality spielt im Jahr 2222. Jahre, nachdem ein mysteriöser, giftiger Regen genannt „The Tears of the New Moon“ fast die gesamte Menschheit auslöschte und deformierte Kreaturen, die die nun verbliebene Population unerbittlich jagen, erschuf. Die Menschheit war gezwungen im Untergrund zu leben, wo sie sich eine unterirdische Zufluchtsstelle namens Amasia erbauten. Dort stießen die Menschen auf Formen der Künstlichen Intelligenz und begannen mit diesen „Magus“ genannten KI’s zusammen zu arbeiten.