Neues Splitgate-Projekt kommt und benutzt die Unreal Engine 5

1047 Games gab bekannt, dass das vergangene Update für Splitgate die letzte größere Iteration sein wird, da sich das Entwicklerteam seinem nächsten Projekt zuwendet, einem Shooter, der im Splitgate-Universum spielt.

Splitgate wurde ursprünglich 2019 für PC veröffentlicht, die Beta-Versionen für Xbox und PlayStation folgten 2021. Mit mehr als 18 Millionen Downloads ist Splitgate eines der erfolgreichsten Online-Spiele der letzten Jahre. Seine Arena-Shooter-Mechanik in Kombination mit einem spielerischen, physikbasierten Spieldesign schuf ein völlig neues und fesselndes Shooter-Genre, das bei Fans auf der ganzen Welt Anklang fand.

1047 Games hat einige der Top-Talente der Branche rekrutiert und wird dies auch weiterhin tun, während das Studio seine Aufmerksamkeit auf ein frisches, neues Splitgate-Projekt richtet, das von Grund auf in der Unreal Engine 5 entwickelt wird.

„Nach reiflicher Überlegung hat das Team von 1047 beschlossen, dass wir uns von iterativen, kleineren Updates abwenden und uns voll und ganz auf ein neues Spiel im Splitgate-Universum konzentrieren, das revolutionäre und nicht nur evolutionäre Änderungen am Gameplay mit sich bringen wird“, erklärt Ian Proulx, Schöpfer von Splitgate und CEO von 1047 Games, um das Spiel zu entwickeln, das die Fans verdienen. „Splitgate wird online bleiben und von unserer engagierten Community unterstützt werden, die seit den ersten Playtests auf dem PC das Rückgrat unseres Studios ist. Unsere Community bedeutet uns alles und wir können es kaum erwarten, das nächste Projekt mit ihr zu teilen.“

Die wöchentlichen Playlists in Splitgate werden ebenfalls fortgesetzt. Fans können sich auch auf weitere Item-Drops freuen. Auch wenn die Entwicklung der Features beendet ist, werden Splitgate und seine Community weiterhin unterstützt, um den Fans das gleiche großartige Erlebnis zu bieten, das sie lieben gelernt haben.