[GC22] 2K und Gearbox Software kündigen New Tales from the Borderlands für Oktober 2022 an

2K und Gearbox Software gaben heute im Rahmen der gamescom bekannt, dass New Tales from the Borderlands, ein neues, eigenständiges und auf Auswahlmöglichkeiten basiertes Story-Abenteuer, das im Borderlands-Universum angesiedelt ist, weltweit ab dem 21. Oktober 2022 verfügbar sein wird. Ab heute kann das Spiel für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation®5 (PS5™), PlayStation®4 (PS4™), Nintendo Switch™ und PC über Steam und den Epic Games Store vorbestellt werden. Um den offiziellen Ankündigungstrailer zu sehen, bitte hier klicken.

New Tales from the Borderlands versetzt die Fans in eine tiefgehende, originelle Story voller unerwarteter Wendungen und inniger Emotionen mit klassischem Borderlands-Humor. In der ständig von Krieg heimgesuchten Metropole Prometheas bestimmen die Spieler*innen über das Schicksal dreier Außenseiter, deren Welt durcheinandergewirbelt wird: die selbstlose Wissenschaftlerin Anu, ihr ehrgeiziger und „raffinierter“ Bruder Octavio und die stürmische, mit Frogurt um sich werfende Fran.

Bei dieser kinoreifen Achterbahnfahrt treffen sie auf brutale Kammer-Monster und kaltherzige Kapitalisten und bestimmen durch ihre Entscheidungen, wie es weitergeht: Jede Entscheidung, ob groß oder klein, kann die Entwicklung der Geschichte oft überraschend verändern. Und nur wer das Spiel durchspielt, kann vollständig erfassen, wie drastisch die eigenen Entscheidungen die Borderlands formen können.

New Tales from the Borderlands wird von Gearbox Software entwickelt – maßgeblich von Gearbox Quebec, einem talentierten Team mit einer langen Historie in der Entwicklung mitreißender Borderlands-Stories. Auch Ehemalige des Story-Teams von Telltale Games haben Gearbox Software bei der Ausarbeitung der Geschichte von New Tales from the Borderlands unterstützt.