[CeBit16] FH OÖ Hagenberg präsentiert neues Studium für sicheres Informationsmanagement

Das viersemestrige deutsch- und englischsprachige Studium, das am renommierten Campus Hagenberg der FH Oberösterreich läuft, erfordert nur acht Wochen Präsenz am Campus. Weitere Studieninhalte werden via Fernlehre mit Online-Betreuung vermittelt. Durch diese spezielle Organisationsform bietet sich dieser Master ideal für Berufstätige in der gesamten Europäischen Union an.

Im Mittelpunkt des Studiums stehen die immer neuen Herausforderungen, mit denen das Informationssicherheitsmanagement durch die explosionsartig zunehmende Cyberkriminalität konfrontiert ist.

Das Internet sowie die ständig wachsende Zahl an Systemen der Informationsverarbeitung und deren enge Vernetzung würden Unternehmen immer größeren Bedrohungen aussetzen, sagt Studiengangsleiter Prof. Robert Kolmhofer.