Rollenspiel-Phänomen YO-KAI Watch erscheint am 29. April

In Japan bereits ein Millionenseller, erscheint das faszinierende, neue Rollenspiel YO-KAI WATCH am 29. April endlich auch hierzulande für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie. Das Spiel stammt aus der Feder des Spieledesigners Akihiro Hino von LEVEL-5 Inc., der schon für die Professor Layton-Serie von Spielern und Kritikern gleichermaßen gefeiert wurde. Nun können endlich auch die Nintendo-Freunde aus ganz Europa die weitläufige Stadt Lenzhausen durchstreifen und die geheimnisvollen Yo-kai aufstöbern, die allerlei Unfug mit den Einwohnern treiben.

 

Es sind rätselhafte Kräfte, die den Bürgern von Lenzhausen ständig kleine Alltagsprobleme verursachen: Der eine hat ständig Hunger, dem anderen fließt das Geld nur so aus der Tasche, und dem dritten rutschen immer wieder freche Sprüche heraus. Hinter jedem dieser Missgeschicke steckt garantiert ein spitzbübisches Yo-kai. Diese liebenswerten und immer zu Späßen aufgelegten Wesen verstecken sich überall in der Stadt. Sie leben in ihrer eigenen, geheimen und für uns unsichtbaren Welt und haben einen Heidenspaß daran, den Menschen neckische Streiche zu spielen – meist mit urkomischen Folgen.