Call of Duty® World League läutet eine neue e-Sport-Ära ein

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung von Call of Duty®: Black Ops III, der Fortsetzung der meistverkaufen Serie der Call of Duty®-Geschichte, wird der eSport neue Zuschauer erreichen und gleichzeitig neue Wege für Fans aller Spiellevel bieten, in die eSport-Szene einzusteigen. Activision Publishing, Inc., eine 100%-ige Tochtergesellschaft von Activision Blizzard (Nasdaq: ATVI), und Call of Duty gaben heute die Gründung der Call of Duty® World League bekannt, einer weltweiten eSport-Liga von Activision für die im Konsolen-eSport führende Reihe Call of Duty. Die neue Liga zeigt das unnachahmliche Engagement von Call of Duty und seinem enthusiastischen eSport-Team, die wachsende Community der eSport-Fans direkt zu unterstützen. Das Programm kümmert sich noch intensiver um die Spitzenklasse der Profispieler und ermuntert alle Gelegenheitsspieler und angehenden Experten von Call of Duty, sich der Dramatik des Wettkampfs auf allen Fähigkeitsstufen zu stellen.