PS Vita wurde bisher nur 6,4 Millionen mal weltweit verkauft

Es ist genau zwei Jahre her nach der Markteinführung und die Verkaufszahlen der Playstation Vita sind eher ernüchternd für Sony. Der traditionelle Handheld-Markt fällt es immer schwieriger gegen die immer stärker werdenden Smartphones anzukommen, was allerdings auch Nintendo zu spüren bekommt. Nach aktuellen Zahlen hat sich die PS Vita bis heute lediglich 6,4 Millionen mal verkauft. 2,7 Millionen Einheiten davon wurden alleine 2013 verkauft, dem Jahr, wo auch erstmals eine offizielle Preissenkung stattgefunden hat.