PlayStation 4 – Über 4 Millionen verkaufte Konsolen

Sony gab bekannt, dass sich die PlayStation 4 inzwischen 4,2 Millionen Mal seit Start verkaufen konnte. Und wenn man schon mit Zahlen um sich wirft, dann aber richtig. Demnach wurden 2013 9,7 Millionen PS4-Spiele verkauft – Downloadkäufe sind hier mit einberechnet. Die beliebtesten Spiele sind Call of Duty: Ghosts, Battlefield 4, FIFA 14 und Killzone: Shadow Fall. Überdies stieg die Zahl an PS-Plus-Mitgliedern um 90 Prozent an. Das aber liegt vermutlich daran, dass eine Mitgliedschaft zwingend erforderlich ist, um Mehrspielerpartien beizutreten.