Erstes Spiel für den Steam-Linux-Client ist jetzt verfügbar

Momentan arbeitet ein elfköpfiges Team an der Programmierung des Steam-Clients für das Linux-Betriebssystem.

Nun wurde bekannt, dass -Left 4 Dead 2- als erstes Spiel für Linux-Rechner lauffähig gemacht wird. Ein Releasetermin des Clients steht allerdings noch weit in den Sternen. Bisher konnten Linux-Nutzer durch das Emulatoren-Programm -Wine- schon einige Steam-Spiele nutzen.