[GDC12] Game Developers Conference startet am 13. August

Die Game Developers Conference Europe 2012 (GDC Europe) bietet nächsten Monat in Köln wieder ein beeindruckendes Line-Up an Rednern. Das Konferenz-Programm enthält Vorträge von vielen europäischen Entwicklern, die die Zukunft der Industrie mitgestalten, wie Victor Kislyi, CEO von Wargaming.net, Eskil Steenberg, Entwickler des Indie-Games Love, Riccardo Zacconi vom Cross-Plattform-Spielentwickler King.com, Jan Van der Crabben, Game Designer bei Travian Games, und viele mehr. Auf der GDC Europe werden auch langjährige Industrie-Experten vertreten sein, unter anderem Ernest Adams, Ben Cousins, Don Daglow, Robin Hunicke und Martin Hollis. Martin Hollis ist der Director des original Goldeneye 007 für den Nintendo 64, der ein Postmortem zu dem Kultklassiker geben wird. Die GDC Europe findet von Montag bis Mittwoch, 13. – 15. August 2012 im Congress-Centrum Ost auf der Kölnmesse statt.