Borderlands 2 wird Steamworks als Kopierschutz nutzen

Wie Gearbox und 2K nun bekannt gaben, wird die Fortsetzung Borderlands 2 Steamworks aus dem Hause Valve verwenden. Das bedeutet eine Bindung an Euren Steam Account. Was erstmal als Nachteil verstanden werden kann, bringt aber auch positives: Zeitnahe Updates und Speicherstände in der Cloud.