Nintendo behebt Glitch in Mario Kart 7 Map vorerst nicht

Um Spieler mit einer älteren, nicht aktuellen Version nicht zu bevorzugen möchte Nintendo einen bekannten Glitch in Mario Kart 7 für den 3DS vorerst nicht beheben. Durch die Schummelei ist es möglich, auf der Map Maka Wuhu an einer bestimmten Stelle ins Wasser zu fahren und auf dem Berg zu landen. Somit spart man sich einen nicht unerheblichen Teil der Strecke. Weshalb Nintendo das Update nicht als Zwang einspielt ist unbekannt.