Neue Inhalte in Bearbeitung für Star Wars – The Old Republic

Bioware möchte nach eigener Aussage Star Wars – The Old Republic möglichst ewig leben lassen. Deshalb soll das Team der Entwickler vorerst nicht verkleinert werden und schon jetzt an neuen Inhalten gearbeitet werden. Somit soll das Spiel vorerst kein Ende finden und die Gamer bei Laune halten. Derzeit kommt es noch zu langen Wartezeiten auf den Servern, was sich aber in den nächsten Tagen entspannen sollte.