Hacker stehlen erneut 93.000 Nutzerdaten von SONY Kunden

Ein knappen halbes Jahr nach dem riesigen SONY Hack ist der Konzern erneut Opfer eines Angriffs geworden bei welchem auch Kundendaten entwendet wurden. Angeblich sind Hacker durch Zugangslisten anderer Hacks auch in die SONY Accounts eingedrungen. Kreditkartendaten sind diesmal nicht betroffen.