Rechtsstreit um den Namen -Scrolls- geht nun vor Gericht

Nachdem Bethesda den Minecraft-Entwickler Markus Persson aufgrund dessen neuen Spiels -Scrolls- verklagt hatte, konnte bisher keine Einigung erzielt werden. Bethesda hat Sorge, dass Scrolls mit deren Titel The Elder Scrolls verwechselt werden könnte. Nun geht der Streit vor Gericht. Dies gab Persson mit einem Grinsen via Twitter bekannt. Wir sind über den Ausgang gespannt.