Sport Champions PS3-Move-Titel Gamescheck

“Sport Champions” sorgt für eine kleine Auswahl an sportlichen Minispielen, die vor allem Spaß in der Gruppe machen und auf die Playstation-Move-Technik sehr gut passt.

“Sports Champions” hat sechs verschiedene Sportarten, diese sind: Tischtennis, Disc-Golf, Bogenschießen, Gladiatoren Duell, Boccia und Beach Volleyball.

In allen Sportarten könnt ihr ein freies Spiel alleine oder mit Freunden starten, euch an einer Herausforderung versuchen oder in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden Pokale gewinnen.

Zudem könnt ihr euch zwischen 10 Sportathleten entscheiden, welche eurer Meinung nach am besten die ausgewählte Sportart anfängt.

Der Einzelspieler hat durch die verschiedenen Schwierigkeitsgerade einen längeren Spielspaß. Aber gerade der Mehrspieler-Modus ist für dieses Spieles am besten. Man kann im Split-Screen-Modus gegen seine Freunde antreten.

Gegen menschliche Gegner zu spielen macht natürlich richtig Laune, vor allem wenn man der Gewinner oder die Gewinnerin ist.

Ein zweiter Controller wird für Wettkämpfe mit Freunden (z. B. Tischtennis) benötigt. Auch das Bogenschießen benötigt zwei Move-Controller, da der Spieler einen Controller für den Pfeil und einen Controller für den Bogen braucht.

Vor jeder Disziplin muss die Kamera den Spieler mit der Steuerung in verschiedenen Positionen kurz erfassen und ihr könnt im Spiel wählen, ob ihr Links- oder Rechtshändler seid.

Die Spiele Tischtennis und Gladiatorenkampf sind am besten gelungen. Mit dem Move-Controller schwingt ihr bei Tischtennis euren Schläger. Das Steuern geht hier am besten aus der Hand. Aber auch die Entfernung, ob der Ball nah ans Netz oder entfernt vom Netz kommt, kann hier gut gesteuert werden.

Im Gladiatorenkampf beweist ihr mit Schwert und Schild , wer der Herr in der Arena ist. Mit Spezial-Manövern und dem richtigen Ausweichen könnt ihr den Kampf schnell für euch entscheiden. Der Umgang mit dem Move-Controller funktioniert hier auch wunderbar.

Zwar hätte man mehr Sportminispiele einbauen können, aber für den ersten Versuch mit der Playstation Move-Technik ist dieses Sportspiel gut umgesetzt worden.

WERTUNG: Grafik: 78%, Sound: 76%, Steuerung: 83%, Balance: 80%, Spielspass: 81%, Mehrspieler: 79%, Gesamtwertung: 80%.