Nintendo Kanal

Endlich ist es auch in Europa soweit. Während sich andere Spieler schon lange daran erfreuen, so können wir ihn heute erst nutzen: den Nintendo Kanal.

Über den Wii-Shop Kanal ist es ab sofort möglich den Nintendo Kanal gratis downzuloaden und zu installieren. Sofort danach steht er Euch wie die anderen Kanäle auf dem Wii-Menü zur Verfügung.

Der Nintendo-Kanal ist der eigene Marketingkanal vom Hersteller. So ist es dem Spieler möglich direkt über den Kanal Videos zu gerade erschienenen oder bald kommenden Titeln anzusehen. Auch können Neuerscheinungen angesehen werden oder Interviews (zum Beispiel mit dem Wii-Fit Entwickler) bestaunt werden.

Daneben können sogar Spieledemos für den Nintendo DS heruntergeladen werden (leider nicht für Wii). Dies ist aber nur dann möglich wenn der Spieler zuvor zugestimmt hat, Werbung und Produktankündigungen an die Wii-Pinwand gesendet zu bekommen. Auch wenn Nintendo verspricht die Daten nur anonym zu verarbeiten, so sollte man sich trotzdem überlegen ob man den immer aktueller werdenden “gläsernen Menschen” unterstützen will oder ob man auf “Ablehnen” klickt und die Sendung von Daten an Nintendo untersagt. Weitere Folgen als für die DS Demos hat dieser Schritt nicht.