Freaks 4U Gaming gewinnt Engelbert Strauss als Namensgeber für die Strauss Prime League

Freaks 4U Gaming, eine globale Full-Service-Agentur, die sich auf Gaming und Esports spezialisiert hat, gibt bekannt, dass Engelbert Strauss, eine führende europäische Brand für Work- und Utility-Wear, offizieller Namensgeber der League of Legends-Prime League in der DACH-Region ist. Die Partnerschaft ist die erste durch Freaks 4U Gaming geschlossene Namensrechte-Vereinbarung für die Prime League und das erste Esports-Sponsoring von Strauss. Die frisch getaufte Strauss Prime League wird im Januar 2022 in die kommende Saison starten.

Für den Esport in der DACH-Region ist die mehrjährige Vereinbarung ein beispielloser Meilenstein. Zugleich stellt sie das bisher größte Engagement unter Esports-Projekten ähnlicher Größenordnung dar. Es unterstreicht den Erfolg von Freaks 4U Gaming bei der Entwicklung eines von einem Publisher lizenzierten Produkts, auf dem ein umfassendes, nachhaltiges Esports-Ökosystem aufbaut, sowie das Potenzial eines der weltweit etabliertesten Gaming- und Esports-Märkte. Das Sponsoring ist ein Beleg für die Ambitionen von Strauss, ein wichtiger Akteur in der League of Legends-Community und der europäischen Esports-Szene zu werden, der sich für die Entwicklung der Jugend einsetzt und ein positives und nachhaltiges Umfeld für junge aufstrebende Talente fördert.