Black Desert Online enthüllt neue Klasse und weitere Zukunftspläne

Während des exklusiven “Heidel Ball”-Event wurden vor Kurzem mehrere große Ankündigungen zur Zukunft von Black Desert Online gemacht.  Eine neue Klasse, eine Erweiterung und neuer PvE-Content wurde enthüllt und Informationen bekanntgegeben, wie in Zukunft Updates im Spiel ablaufen.

Den Ankündigungstrailer zur neuen Klasse gibt es hier.

Die neue Shai-Klasse

Mit Shai wurde die 18. Charakterklasse enthüllt. Sie ist ein frecher Halbling aus einem Wald nahe des nordöstlich von Calpheon gelegenen Florin. Mit ihrem Boomerang und einer Mischung aus Schadensvermeidung und Unterstützung ihrer Mitstreiter hebt sie sich stark von den anderen Klassen ab. Zudem startet sie als einzige Klasse mit den Skills Alchemie und Sammeln auf “professionellem” Level.

Aufgrund ihrer geringen Körpergröße begibt sie sich am liebsten auf kleinen Reittieren wie dem Esel auf Reisen. Die einzigartigen Skills dieser Klasse ermöglichen neue Optionen in Bezug auf Gameplay und Taktik. Die Shai kann ihre Widersacher hinters Licht führen, indem sie sich totstellt und ist auch effektiv gegen hinterlistige Feinde. Mit ihrer Nebenwaffe, der Laterne, kann sie versteckte Feinde um sich herum aufspüren, sodass es schwierig ist, sich an sie heranzuschleichen. Eine weitere Fähigkeit erlaubt es ihr, eine schützende Barriere um sich und ihre Verbündeten herum zu erschaffen, was sie zu einer effektiven Unterstützerin macht.

Das Vorbereitungs-Event zur Shai hat bereits begonnen, vom 19. Juni bis zum Launch kann man seine zukünftige Shai schon erstellen. Weiter Informationen zu Vorbesteller-Boni gibt es auf der Event-Seite.

Die große Expedition

Die neue Erweiterung bringt frischen Wind und neue Gameplay-Mechaniken in die Ozeane von Black Desert Online. Reisen zur See sind bald für Spieler, die den Wind und die Strömungen zu ihrem Vorteil nutzen, angenehmer und zügiger.

Der Ozean bekommt neue Inseln und Schiffe, die den Spielern gute Gründe geben, sich in den neuen Content zu stürzen. Die Inseln verfügen über spezielle Handelsmechaniken, die es den Spielern ermöglichen, Waren zwischen den Inseln hin- und her zu schicken und ordentlich Gewinn zu machen.  Die Inseln sind durch ihr Design gut voneinander zu unterscheiden, aber es erfordert geschicktes Navigieren mit den neuen Strom- und Wind-Mechaniken, um sich nicht auf hoher See zu verirren.

Ein neues PvE-Erlebnis: Blutaltar

Der Blutaltar fügt ein PVE-Erlebnis für Spieler hinzu, die sich mehr Content zu Land wünschen. Dort beschützen je drei Spieler ihr „Sakrament” vor immer stärker werdenden Monsterhorden. Es gibt Ähnlichkeiten zum „Savage Rift”, allerdings sind die Gegnergruppen kleiner und die Spieler können ihre Klassen-Skills benutzen. Die Spieler müssen taktisch vorgehen und kooperieren, um diese Herausforderung zu meistern. Thematisch steht der Blutaltar in Zusammenhang mit dem kürzlich hinzugefügten Update Star’s End.

Balance-Verbesserungen

Producer Jae Hee Kim ging während des Events auch auf einige allgemeine Verbesserungen ein, die für das Spiel geplant sind. Die verschiedenen Grindspots in Black Desert Online werden überarbeitet, um die Gegner anspruchsvoller zu machen. Auch die Life-Skills werden angepasst, um diese Systeme attraktiver zu gestalten. Zu Vereinheitlichung von PC- und Konsolenversion gibt es außerdem eine Überarbeitung der UI. Diese Updates sind momentan für den Sommer geplant.