Guild Wars 2: Episode 3 von Staffel 3 der Lebendigen Welt

In Guild Wars 2: Heart of Thorns sollte man sich ab sofort warm anziehen.

„Ein Riss im Eis“, die nächste Episode aus Staffel 3 der Lebendigen Welt, ist seit Ende November verfügbar. Die Staffel dreht sich um die Geschehnisse nach Heart of Thorns: Eine Flut entfesselter Magie, das Erwachen der Alt-Drachen und die Geburt von Glints Nachkommen Aurene. Die Handlung von „Ein Riss im Eis“ führt die Spieler zu den Nördlichen Zittergipfeln, dem Territorium des Alt-Drachen Jormag.

„Ein Riss im Eis“ erscheint zusammen mit dem brandneuen Fraktal „Albtraum“. In diesem instanzierten Verlies für fünf Spieler gilt es, einen gewaltigen Turm zu erklimmen, der unter schwerer Bewachung von mächtigen, abscheulichen Kreaturen und ihren toxischen Experimenten steht.