Life is Strange: Streaming-Serie von Legendary Digital Studios angekündigt

Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass die Legendary Digital Studios an einer Streaming-Serie zum preisgekrönten Videospiel LIFE IS STRANGE arbeiten. Greg Siegel, Senior Vice President of Development and Production bei Legendary Digital Studios hat dies heute verkündet. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit Dmitri Johnson und Dan Jevons von dj2 Entertainment, den Machern des kommenden Sony-Pictures-Films “Sonic the Hedgehog”, produziert.

LIFE IS STRANGE erzählt die Geschichte der begeisterten Fotografin Max Caulfield, einer High-School-Schülerin, die den Verlauf der Zeit manipulieren kann und so ihre beste Freundin Chloe Price vor dem sicheren Tod bewahrt. Die beiden Freundinnen erforschen gemeinsam das mysteriöse Verschwinden ihrer Mitschülerin Rachel Amber und entdecken so die dunkle Seite der Kleinstadt Arcadia Bay. LIFE IS STRANGE hat nicht nur den BAFTA für die beste Story, sondern auch den Peabody Award und den Golden Joystick sowie über 75 weitere Spiel des Jahres Auszeichnungen erhalten.

 

“LIFE IS STRANGE ist eine dieser seltenen Marken, die herausragende Charaktere und eine spannende Handlung mit fesselndem Gameplay kombiniert”, sagt Greg Siegel. “Das Spiel eignet sich perfekt für eine real gefilmte Umsetzung. Wir sind begeistert darüber, mit Square Enix, Dontnod Entertainment und dj2 zusammenarbeiten zu dürfen, um die Welt von Arcadia Bay zum Leben zu erwecken”.