FIFA 16: Die TAG Heuer Virtuelle Bundesliga startet mit den ersten vier Live-Events

Kurz nach dem Rückrundenstart der Bundesliga geht auch die TAG Heuer Virtuelle Bundesliga (VBL) in die heiße Phase. Am 30. Januar startet in Dresden das erste von insgesamt zwölf Live-Events. Diese Turniere werden mit FIFA 16 in Filialen der Elektronik-Fachmarktkette Media Markt ausgetragen. 64 Spieler pro Turnier kämpfen dort an der Xbox One um den Sieg und ein Ticket für das große VBL-Finale, bei welchem im Mai oder Juni 2016 die 40 besten FIFA 16-Spieler um die offizielle deutsche Meisterschaft spielen.

Für die Live-Events anmelden kann man sich vorab online unter www.virtuelle-bundesliga.de. Zudem werden vier Startplätze direkt vor Ort über ein K.O.-Turnier ausgespielt, so dass auch Kurzentschlossene eine Teilnahmechance haben.

Die Termine der ersten Live-Events in der Übersicht:
30.01.2016 – Dresden, Media Markt Prager Straße 15
13.02.2016 – Frankfurt am Main, Media Markt Tituscorso 6
20.02.2016 – Bremen, Media Markt AG-Weser-Straße 3
27.02.2016 – München, Media Markt Einsteinstraße 130