Road Redemption: Nachfolger von Road Rash wurde angekündigt

Endlich das Motorrad-Spiel Road Rash bekommt einen Nachfolger, der sich Road Redemption nennt und von dem Hersteller Dark Seas Games entwickelt wird. Finanziert wird das Game dabei auf Kickstarter. Für das Motorrad-Rennspiel will man innerhalb von dreissig Tagen mindestens 160.000 US-Dollar zusammen kommen. Ähnlich wie im Original bewaffnet ihr euch mit Schusswaffen, Baseballschlägern, Samuraischwertern, Schraubenschlüsseln und und und, um gegen die anderen Fahrer vorzugehen. Erst ist eine PC-Umsetzung geplant, doch die Konsolen müssen auf dieses Spiel nicht verzichten.