Final Fantasy 4 findet seinen Weg auf mobile Smartphones

Mobil ist der vierte Teil der Final Fantasy Serie schon seit 2006 gewesen, dann erschien das Rollenspiel nämlich für den Nintendo DS. Nun sind die Smartphones dran. Square Enix kündigte Final Fantasy 4 sowohl für Smartphones mit Android Betriebssystem, als auch für iOS Geräte, also iPhone und Co., an. Dabei startet die iOS Version in wenigen Tagen (20.12.), Android-Anhänger müssen bis Anfang 2013 warten.