Blizzard sperrt in neuer Welle erneut Diablo 3 Accounts

Wieder einmal hat der Entwickler und Publisher Blizzard zu einer Sperr-Welle angesetzt. Ausserdem veröffentlichte der Betreiber einen Hinweis auf der offiziellen Homepage, dass der Einsatz von Software von Drittherstellern, welche Einfluss auf Diablo 3 haben, streng verboten ist. Immer wieder tauchen Programme auf, welche dem Spieler Vorteile im Spiel versprechen. Nicht selten schadet der Spieler sich allerdings schon deshalb, weil er unbemerkt Viren, Trojaner und Keylogger herunterlädt.