Erstes, grosses Update für FIFA 13 behebt zahlreiche Fehler

Viele Spieler der Fussballsimulation FIFA 13 ärgern sich seit dessen Release über Fehler und Abstürze. Nun bringt der Publisher Electronic Arts den ersten, grossen Patch heraus. Dieser soll Freezes und Abstürze beheben, sowie einige kleinere Fehler ausbessern. Das Update steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit.