Ubisoft nimmt Abschied vom Allways-On Kopierschutz

Bereits vor ca. einem Jahr ging die Meldung um, der Publisher Ubisoft wolle von seinem bisherigen Kopierschutz Abstand nehmen. Dieser hatte den Hass der User auf sich gezogen, weil Spiele mit Allways-On Zwang nicht mehr spielbar waren wenn deren Server offline gingen oder gestört waren. Nun ist es auch offiziell, Ubisoft wird sich auf eine Aktivierung nach dem Spiel beschränken, dann aber bei kommenden Spielen auf eine dauerhafte Internetverbindung verzichten.