Uniloc zieht wegen Patentverletzung gegen Mojang vor Gericht

Mojang muss sich erneut vor Gericht verantworten. Diesmal klagt die Firma Uniloc gegen den Minecraft-Entwickler. Dieser soll ein patent verletzt haben, welches Uniloc besitzt. Dabei handelt es sich um die Android Version des Klötzchenspiels und genauer um den dort verwendeten Kopierschutz. Mojang kündigte an, sich im Recht zu sehen und notfalls den kompletten Rechtsweg zu gehen.