Battlefield 3 Premium-Service gewinnt 800.000 Kunden

Electronic Arts gibt bekannt, das für den Shooter Battlefield 3 sehr viele Gamer für erweiterte Inhalte gewonnen werden konnten. Rund 800.000 Besitzer des Spiels entscheiden sich demnach auch für den rund 50 US-Dollar teuren Premium Service. Dieser umfasst alle DLCs und viele weitere Inhalte für den Shooter. Demnach fühlt sich EA bestätigt, besonders ambitionierte Spieler in Premium-Kreisen fester zu etablieren.