Blizzard limitiert Anzahl erstellter Spiele in Diablo 3

Angeblich um die Server zu entlasten, wird Entwickler Blizzard ab sofort die Anzahl erstellter Spiele limitieren. Das bedeutet, loggt sich ein Gamer oft um oder erstellt er oft neue Spielinstanzen, wird er für 10-15 Minuten blockiert und kann nicht weiterspielen. In Wahrheit ist eher anzunehmen, dass Blizzard diesen Schritt geht um Powerfarming und Exploitusing zu unterbinden.