Neuer Termin für das Echtgeld-Auktionshaus in Diablo 3

Nachdem das umstrittene Auktionshaus im Hack and Slay Diablo 3 bereits mehrfach nach hinten verschoben wurde, gibt es nun erneut einen Termin zur Implementierung in das Spiel. Dieses mal soll es der 12 Juni sein. Entwickler Blizzard wollte das Auktionshaus schon längst an den Start gebracht haben, scheiterte aber an diversen Problemen. Spieler von Diablo 3 sehen die Sache kritisch, da gute bis sehr gute Gegenstände damit ingame gegen echtes Geld gekauft werden können. Eine Tatsache, welche in anderen Spielen als verpönt gilt.