Key-Händler geben Entwarnung wegen erfolgter Origin Sperren

Wir berichteten das Electronic Arts Spieler aus Origin ausschliesst, welche teilweise Keys des Spiels Battlefield 3 bei sogenannten Key-Händler gekauft haben. Nun gibt es in sofern Entwarnung der Branche selbst. Bei den erfolgten Sperrungen handele es sich um unseriöse Keys, welche entweder aus Diebstählen stammten oder welche durch gesperrt oder gestohlene Kreditkarten bezahlt wurden.