Entwickler wird neuen Gegner wieder aus Minecraft entfernen

Der Enderman ist ein echter Plagegeist. Da sehen zumindest die meisten Minecraft Spieler so. Der Mop, welcher in Version 1.8 ins Spiel gefunden hat klaut Blöcke, trägt sie mit sich herum und setzt sie woanders wieder ab. Was erstmal innovativ klingt wird spätestens dann zum Schrecken, wenn aufwendige Kunstwerke löchrig werden oder Gegner durch unerkannte Öffnungen in sonst schwer befestigte Burgen eindringen. Entwickler -Notch- meldete nun aber via Twitter Entwarnung. -Das war eine ganz blöde Idee- so Notch. Er wird mit einem der nächsten Updates den Enderman abschwächen und das herumtragen von Blöcken abschaffen.