Erster, funktionierender Jailbreak für iPad 2 veröffentlicht

Wer die Produkte von Apple für Software ausserhalb des Apple Shops freischalten will, der greift zum Jailbreak. Ein Gefängnisausbruch also für die gekauften Geräte. Nun wurde auch eine Lücke im iPad 2 gefunden die dies ermöglicht. Die -Hacker- iPhone Dev Team und Comex fanden sie in der iOS Software. Der Nachteil für alle Jailbreaker im Gegensatz zum Hardwarehack ist, die Lücke kann von Apple schnell via Softwareupdate geschlossen werden, was dann aber natürlich wieder der Sicherheit dient.