Nintendo mit Verkaufszahlen des 3DS nicht zufrieden

Nach einem sehr starken Veröffentlichungstag war die Euphorie gross. Nun ist diese vorbei und Ernüchterung macht sich breit. Nintendo spricht davon, man würde lügen wenn man behauptet der Absatz des 3DS würde keine Probleme bereiten. Nach vielen Vorbestellungen und bereits erwähntem ersten Tag war Nintendo davon ausgegangen deutlich mehr Exemplare des 3DS abzusetzen.

Ein Grund ist in der allgemeinen Skepsis gegenüber 3D Spielen zu sehen. Spieler haben verbreitet Sorge um ihre Gesundheit. Ausserdem fehlen immer noch entsprechende Games welche den 3DS Verkauf ankurbeln könnten.