Südkorea verbietet Jugendlichen das Zocken nach Mitternacht

Die südkoreanische Regierung hat ein Gesetz verabschiedet, welches es Jugendlichen unter 16 Jahren verbietet nach Mitternacht Videospiele zu spielen. Wie dies kontrolliert werden soll ist indes nicht bekannt.