[GC09] Gamescom: Allgemeine Informationen

Die Computer- und Videospielmesse Gamescom findet vom 19. bis 23. August 2009 in Köln statt. Am ersten Tag wird die Messe nur für Fachpublikum geöffnet sein, alle anderen Besucher dürfen sich ab dem 20. August die Neuheiten der Branche ansehen.

Geteilt sind auch die Bereiche; für Journalisten und Branchenvertreter gibt es die “Business Area”, ansonsten findet die Gamescom für die normalen Besucher auf der “Entertainment Area” statt.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise:

Donnerstag, 20.08.2009: 10 – 20 Uhr
Freitag, 21.08.2009: 10 – 20 Uhr
Samstag, 22.08.2009: 09 – 20 Uhr
Sonntag, 23.08.2009: 09 – 18 Uhr

Ein Tagesticket kostet für Donnerstag und Freitag weniger als für Samstag und Sonntag. Eine Karte für alle vier Tage kostet 29 Euro im Vorverkauf und 31 Euro an den Tageskassen. Die Eintrittskarte gilt auch als Fahrausweis für örtliche Verkehrsbetriebe.

Verkleidete Computerspiel-Fans:

Besucher, die am Samstag die Messe besuchen wollen, bekommen verkleidete Messebesucher zu sehen: Um 14 Uhr werden sich etwa 400 Spielefans versammeln, die sich wie Charaktere aus ihren Lieblingsspielen verkleiden. Die sogenannten Cosplayer wollen damit einen neuen Weltrekord aufstellen.