WWE Judgement Day 2009 – Bericht Teil 2 von 4

Die WWE Judgement Day-Veranstaltung ist nun vorbei, es war ein großer Event mit viel Action und guten Fights, die für Unterhaltung sorgten. Die Storylines, die noch in Backlash für Furore sorgten, gingen in Judgement Day 2009 weiter, darunter der “WWE Championship Match Randy Orton vs. Batista” oder das “World Heavyweight Championship Match Edge vs. Jeff Hardy “. Neue Fights wie das “WWE Intercontinental Championship Rey Mysterio vs. Chris Jericho” kamen hinzu. Wir berichten euch in vier Teilen über diesen Mega-Event. Hier folgt nun der zweite Teil.

[u]2. Match:[/u]
[u]ECW Title – Singles Match:[/u]
[b]Jack Swagger vs. Christian [/b]

Nach Backlash konnte Christian den Titel für sich holen, doch ein Rematch stand noch aus, wo Swagger es bei Judgement Day noch einmal zeigen konnte. Es ging schnell nach draußen, dort jagte Swagger Christian, doch zurück im Ring zeigte der ECW Champion Christian schon fast einen Unprettier. So ging es weiter hin und her, wie im Style der ECW. Doch Christian wurde bald darauf eingerollt, Swagger greifte dabei an die Hose, was der Referee jedoch bemerkte. Erst gelang im Anschluss der Killswitch nicht, danach wurde die Gutwrench Powerbomb gekontert, und dann reichte ein Einroller zum Sieg des ECW Champion – auch wenn er dabei nicht ganz fair an der Kleidung seines Herausforderers zog.

Sieger: Christian

[u]3. Match:[/u]
[b]Shelton Benjamin (mit Charlie Haas) vs. John Morrison[/b]

Durch die zuvor entstandene Storyline, kam dieses Match bei Judgement Day zustande. Shelton zeigte als erste Aktion sofort einen Exploder, danach ließ er Chainwrestling folgen, und als Morrison seinerseits mit Attacken begann, flüchtete sich Shelton aus dem Seilgeviert. Dort wurde er jedoch mit einem Springboard 450° Splash bedacht, allerdings konnte er den Vorteil nicht ausnutzen, da John von Charlie Haas abgelenkt wurde. Zum Ende gelang der Playdrit von Shelton jedoch nicht, ebenso ging ein Stinger Splash ins Leere, und nach dem bald folgenden Starship Pain – dem Split-Legged Corkscrew Moonsault – war der Sieg für Morrison klar.

Sieger: John Morrison

So das war unser zweiter Teil unseres Judgement Day-Specials. Im dritten Teil berichten wir über das Match von „WWE Intercontinental Title – Singles Match: Rey Mysterio vs. Chris Jericho “ und das „WWE Title – Singles Match: Randy Orton vs. Batista. Also seit gespannt auf die nächsten Teile unseres Specials. Aber nun erst einmal die Results von Judgement Day im kommenden Video.

YouTube: Klick